Inhaltsbereich

Aktuelles

08.03.2021

Schulen / Bildungseinrichtungen

Richtkranz ohne Richtfest am GaW

Erweiterungsbau des Gymnasiums am Wall bekommt Dachstuhl

Firma Thies Holzbau richtete das Dach des Erweiterungsbaus am GaW. Den Richtspruch sprach Zimmerer Paul Ley (Mitte) im Kreise seiner Zimmermannskollegen. (Foto: Bernhard Uphoff)

Der Dachstuhl über dem Erweiterungsbau des Gymnasiums am Wall (GaW) in Verden ist aufgestellt, der Richtkranz hängt seit vergangenem Freitag, nur das traditionelle Richtfest fällt Corona-bedingt aus. Dennoch freuen sich Landrat Peter Bohlmann, Schulleiterin Petra Sehrt und die Vertreter des verantwortlichen Architekturbüros Planungsgesellschaft Tollé über diesen wichtigen nächsten Schritt auf dem Weg zur Fertigstellung des gymnasialen Anbaus.

zurück