landkreis-verden.de

Landkreis Verden

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Annie Heger: Watt'n Skandaal

Sa, 28.03.2015, 20:00 Uhr
Standort anzeigen

Annie Heger, die jüngste Stimme der Kult- und Traditionssendung „Hör mal' beten to!“, die werktäglich auf NDR 1 Welle Nord, NDR 1 90,3 Hamburg und NDR 1 Niedersachsen gesendet wird, gastiert mit ihrem charmant-komödiantischen Bühnenprogramm op platt auf dem Kulturgut Ehmken Hoff in Dörverden. Und sie hat einiges zu erzählen: Ihr Leben fing ja schon skandalös an, mit schwarzen Haaren: „Watt is de schwart!“ Dabei hätte es blond so einfach sein können…

Karten für diesen plattdeutschen Abend voller Charme und Lebensfreude sind ab dem 16. Februar 2015 im Vorverkauf für 12,00 Euro erhältlich im Geschenkestübchen von Brigitte Köhn, Große Straße 71, Dörverden, bei Bürobedarf Vornkahl, Wulfers Hoff 2, Dörverden und in der Tourist-Information in Verden.

Rubrik
Plattdeutsch

Veranstaltungsort
Kulturgut Ehmken Hoff, Dörverden
Kontaktdaten
Telefon: 04234 9433009
E-Mail:
Homepage: www.ehmken-hoff.de

Annie heger
Annie heger

Zurück

Info

Kurzmeldungen

  • Sperrung des Weserwehrs

    Kreisstraße 9 zwischen Intschede und Daverden beim Weserwehr Intschede ist ab 28.11.2018 um 08:00 Uhr gesperrt.
    [weiterlesen...]

  • Senioren- und Pflegestützpunkt

    Sprechstunde am 20.11.2018 im Rektorhaus in Ottersberg
    [weiterlesen...]

  • Sperrung der Kreisstraße 6

    Die K 6 wird in Höhe Badener Holz vom 06.11. bis zum 21.12.2018 voll gesperrt.
    [weiterlesen...]

  • Bekanntmachung

    Feststellung der UVP-Pflicht für die Erweiterung eines Gewässers III. Ordnung in der Gemarkung Stedebergen im Zuge einer Bodenentnahme für die Deichverstärkung
    [weiterlesen...]

  • Bekanntmachung

    Ergebnis des Screening-Verfahrens gemäß § 5 UVPG in dem wasserrechtlichen Verfahren für eine Grundwasserabsenkung und Wiedereinleitung des geförderten Grundwassers in Posthausen
    [weiterlesen...]

  • Planfeststellung Beseitigung einer Überführung

    Planfeststellungsverfahren für die ersatzlose Beseitigung einer Überführung einer Gemeindestraße (Bauwerk 3314) im Zuge der BAB 27 auf dem Gebiet des Fleckens Langwedel
    [weiterlesen...]

  • Erreichbarkeit der Bauaufsichtsbehörde

    Die technische Bauaufsicht ist bis auf Weiteres mittwochs persönlich und telefonisch nicht erreichbar.
    [weiterlesen...]

  • Naturschutz

    Für die Naturschutzgebiete „Mausohrjagdgebiet Lindhoop“ und „Waller Flachteiche“ sowie das Landschaftsschutzgebiet „Poggenmoor“ liegen die Beschlüsse zur Unterschutzstellung vor.
    [weiterlesen...]

  • Naturschutz

    Für die Naturschutzgebiete „Sandtrockenrasen Achim“, „Wedeholz“ und „Lehrdetal“ sowie die Landschaftsschutzgebiete „Fledermauswälder südlich und östlich Dörverden“ und „Lehrdewiesen“ wurden die Beschlussvorschläge erarbeitet.
    [weiterlesen...]

Termine