landkreis-verden.de

Landkreis Verden

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Vater

Di, 25.04.2017, 20:00 Uhr
Top-Veranstaltung Standort anzeigen

Tragikomödie von Florian Zeller.

The Times schwärmt: „fantastisch“ und die französische Tageszeitung Le Figaro nennt „Vater“ sogar „eines der besten Stücke von Florian Zeller.“
Und FRANCE INTER, Paris: „Vater“ ist genau das richtige Stück, wenn Sie das Theater lieben, wenn Sie Emotionen lieben, wenn Sie das Lachen lieben, das sich auflöst in Tränen, und wenn Sie die Tränen lieben, die sich in Gelächter verwandeln.

Der 80jährige André merkt, dass sich etwas verändert. Noch lebt er allein in seiner Pariser Wohnung und versucht, vor Anne, seiner älteren Tochter, den Eindruck aufrecht zu erhalten, alles sei in Ordnung. Wobei ganz offensichtlich ist, dass er allein nicht mehr zurechtkommen kann. Also organisiert sie für ihn Pflegehilfen, mit denen er sich aber ständig zerstreitet. Ein alter Mann, für den sich der Alltag mehr und mehr in ein verwirrendes Labyrinth verwandelt, auf der Spurensuche nach sich selbst. Weil seine Wahrnehmung sich immer mehr verschiebt, gerät er in eine Welt, in der seine Biografie nicht mehr gilt, weil die Welt, in der sie entstanden ist, am Verlöschen ist

Rubrik
Theater/Kabarett

Veranstaltungsort
Stadthalle Verden GmbH, Verden (Aller)
Veranstalter
Stadt Verden
Kontaktdaten
Telefon: 04231 12-204
Telefax: 04231 12-346
E-Mail:
Homepage: www.verden.de
Zurück

Info

Kurzmeldungen

  • Gitarrenkurse für Erwachsene in Verden, Langwedel und Oyten

    [weiterlesen...]

  • Freie Plätze in Musiziergartenkursen in Achim

    [weiterlesen...]

  • Freie Plätze in Musiziergartenkursen in Verden

    [weiterlesen...]

  • Plätze frei in Musikalischer Früherziehung in Etelsen

    [weiterlesen...]

  • Planfeststellung für den Neubau eines Radweges über die Aller und Wätern entlang der Eisenbahnstrecke Bremen- Hannover

    [weiterlesen...]

  • Sperrung der Kreisstraße 9 zwischen Blender und Intschede vom 05.07. bis 15.09.2017

    [weiterlesen...]

Termine