Inhaltsbereich

Aktuelle Meldungen

  • Seite 1 von 2

27.03.2020

Kinder, Jugend und Familie

Umgangskontakte der Eltern in Coronazeiten

Fachdienst Jugend und Familie gibt Hinweise

Jugend und Familie

Wie können getrennt lebende Eltern in Zeiten der Corona-Pandemie und mit Blick auf die Osterferien den Umgang mit den Kindern regeln? Sind Umgangskontakte sinnvoll oder sollten sie besser nicht durchgeführt werden? Diese und andere Fragen erreichen in diesen Tagen die Sozialen Dienste im Fachdienst Jugend und Familie des Landkreises Verden.

26.03.2020

Gesundheit

Landkreis baut Lazarett-Einrichtungen auf

Vorbereitungen zur Entlastung der Krankenhäuser angelaufen

Einsatzkräfte und Aufbauhelfer vom THW Verden, der Kreisstraßenmeisterei und der Arbeit im Landkreis Verden (ALV) rüsten die BBS-Sporthallen zu Behelfs-Lazaretten um. (Foto: THW Verden/Köhler)

Um die Krankenhäuser in Achim und Verden vor einem möglichen deutlichen Anstieg der Zahlen an Covid-19-Patienten zu schützen, plant und organisiert der Landkreis derzeit in enger Abstimmung mit der Aller-Weser-Klinik (AWK) den Aufbau von Behelfs-Lazaretten. An drei Standorten im Landkreis werden zurzeit Wohncontainer und Sporthallen für eine etwaige Aufnahme von leicht bis mittelschwer erkrankten Corona-Patienten ausgestattet.

23.03.2020

Gesundheit

Soziale Kontakte reduzieren und Abstand halten

Land verfügt Kontaktbeschränkungen

Landkreis Verden - Haupteingang

Angesichts der rasanten Verbreitung des Coronavirus in den vergangenen Tagen haben sich der Bund und die Länder am Wochenende auf bundesweite Regelungen zur Einschränkung von sozialen Kontakten verständigt. Das Land Niedersachsen hat diese Regelungen in Form einer Allgemeinverfügung veröffentlicht. Diese ist auf der Internetseite des Landkreises Verden unter www.landkreis-verden.de/coronavirus abrufbar.

22.03.2020

Gesundheit

Aktuelles zum Coronavirus-Geschehen im Landkreis Verden

Landkreis Verden - Haupteingang

Auf dieser Seite informieren wir Sie über das aktuelle Coronavirus-Geschehen im Landkreis Verden. Neben Pressemitteilungen und Meldungen finden Sie hier auch eine Übersicht der aktuell laborbestätigten Coronavirus-Infektionen im Landkreis. Das Gesundheitsamt hat zudem ein Bürgertelefon unter der Rufnummer (04231) 15-8778 eingerichtet.

16.03.2020

Naturschutz

Bitte "Finger weg" von jungen Eulen

Naturschutzbehörde appeliert, junge Eulen vor Ort zu belassen

Junge Waldohreule (Foto: Landkreis Verden)

Ab April sind - je nach Witterungsverlauf - bereits die ersten jungen Waldkäuze unterwegs. Die Jungeulen haben ihre Bruthöhlen gerade verlassen und werden, da sie noch flugunfähig sind, oft von Spaziergängern als vermeintlich verwaiste oder verletzte Tiere in Obhut genommen. Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Verden jedoch appelliert dringend, junge Eulen vor Ort zu belassen.

05.03.2020

Kfz-Zulassung

Kfz-Zulassung von zu Hause aus

Internetbasierte Fahrzeugzulassung i-Kfz startete mit geringer Nachfrage

Kfz-Zulassungsstelle

Noch sind die Zulassungszahlen überschaubar: Die Ende letzten Jahres in Deutschland gestartete dritte Stufe des Projektes i-Kfz einer internetbasierten Fahrzeug-Zulassung wurde im Landkreis Verden bislang von einem halben Dutzend Bürgerinnen und Bürgern genutzt. Das Vorhaben unter der Federführung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur will die Fahrzeugzulassung bundesweit einfacher, bürgerfreundlicher und effizienter gestalten.

04.03.2020

Wirtschaft

Ausbildungsverbund Pflege im Landkreis Verden gegründet

Gründung des Ausbildungsverbundes Pflege Landkreis Verden

Am 27. Februar 2020 haben die ersten 18 Kooperationspartner, darunter der Landkreis Verden, die Aller-Weser Klinik und beide Pflegeschulen, offiziell mit ihrer Unterschrift den Ausbildungsverbund Pflege Landkreis Verden besiegelt. Als nächste Schritte sind die Bildung einer Lenkungsgruppe und die Besetzung der Koordinierungsstelle im Landkreis geplant.

04.03.2020

Soziales

Landesbehindertenbeauftragte zu Gast beim Kreisbehindertenbeirat

Petra Wontorra referiert im Verdener Kreishaus

Freuten sich über den Besuch der Landesbeauftragten Petra Wontorra (3. v. links): Jago Kusche, Vorsitzender des Behindertenbeirates, Bernd Dannheisig, Fachdienstleiter Soziales, Abteilungsleiterin Hanna Schäfer, 2. Vorsitzender Lars Schmidtke und Erste Kr

Petra Wontorra, die Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung, war jüngst zu Gast auf der Sitzung des Behindertenbeirats des Landkreises Verden. Vor Ort informierte sie über die Aufgaben und Mitwirkungsmöglichkeiten der Landesbeauftragten. Wontorra hatte eindrückliche Zahlen im Gepäck: Rund 1,43 Millionen Menschen seien allein in Niedersachsen von Behinderungen – mit einem Grad der Behinderung von mindestens 20 Prozent – betroffen.

02.03.2020

Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft

Plätze frei: Kompetent in Zeiten ständiger Veränderung

Qualifizierungsangebot für Frauen

Anna-Maria Muschik

Am 27. März startet das Fortbildungsformat „Kompetent in Zeiten ständiger Veränderung“. Die Qualifizierung wendet sich an Frauen, die im beruflichen Alltag, bei ihren ehrenamtlichen Tätigkeiten oder im persönlichen Leben selbstbestimmt aktiv sein wollen. In dem Kurs gibt es noch freie Plätze.

27.02.2020

Gesundheit

Coronavirus: Husten- und Nies-Etikette beachten

Händewaschen (Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de)

Das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) ist in Deutschland auf dem Vormarsch. Auch in Niedersachsen und Bremen gibt es eine Reihe bestätigter Fälle. Wie bei Influenza und anderen Atemwegserkrankungen sind das Einhalten der Husten- und Nies-Etikette, eine gute Händehygiene sowie das Abstandhalten zu Erkrankten geeignete Maßnahmen, sich auch vor einer Übertragung des neuartigen Coronavirus zu schützen. Darauf weist das Gesundheitsamt des Landkreises Verden hin.

25.02.2020

Partnerschaften

Gemeinsame Zeit mit polnischen und russischen Jugendlichen

Internationale Jugendbegegnung vom 30. Juli bis 7. August in Verden

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der letztjährigen Jugendbegegnung besuchten den Heidepark Soltau. (Foto: Landkreis Verden)

Im Rahmen der regelmäßigen deutsch-polnisch-russischen Jugendbegegnungen treffen sich vom 30. Juli bis 7. August rund 30 Jugendliche aus dem polnischen Górowo Ilaweckie und dem russischen Bagrationowsk mit gleichaltrigen Deutschen in Verden. Interessierte Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren können sich ab sofort beim Landkreis Verden anmelden.

25.02.2020

Gesundheit

Unterstützung für ein selbstbestimmtes Leben

Ehrenamtliche rechtliche Betreuer für Menschen mit Behinderung gesucht

Landkreis Verden - Haupteingang

Die Betreuungsstelle des Landkreises Verden sucht Bürgerinnen und Bürger, die sich in ihrer Freizeit engagieren möchten und bereit sind, eine ehrenamtliche Betreuung für Menschen mit einer Behinderung zu übernehmen. Ein rechtlicher Betreuer muss die Angelegenheiten des betreuten Menschen in den ihm übertragenen Aufgabenkreisen führen.

19.02.2020

Naturschutz

Vorsicht Krötenwanderung!

Naturschutzbehörde bittet Autofahrer um erhöhte Vorsicht

Mitarbeiter der Unteren Naturschutzbehörde stellen Krötenzäune auf. (Foto: Landkreis Verden)

Wenn es im beginnenden Frühjahr langsam wieder wärmer wird, setzen in den feuchten und milden Abend- und Nachtstunden im März und April die Amphibienwanderungen ein. Aufgrund der milden Temperaturen beginnen die Wanderungen in diesem Jahr schon im Februar. Zum Schutz der Tiere werden jetzt an zahlreichen Straßenabschnitten Amphibienzäune und Warnschilder aufgestellt.

18.02.2020

Kreisvolkshochschule

Qualifizierte Betreuung in der Grundschule

KVHS überreicht Lehrgangszertifikate

Neun pädagogische Mitarbeiterinnen freuen sich auf ihren Einsatz in der verlässlichen Grundschule. (Foto: Kreisvolkshochschule Verden)

Neun pädagogische Mitarbeiterinnen für die Betreuung in der verlässlichen Grundschule haben ihre Qualifizierung bei der Kreisvolkshochschule Verden erfolgreich abgeschlossen. Seit August haben sich die Teilnehmerinnen in 165 Unterrichtsstunden sowie 20 Stunden Hospitation auf ihre Aufgabe vorbereitet.

18.02.2020

Allgemeines

Ausbildung beim Landkreis vorzeitig abgeschlossen

Ausbildungsende 2020

Ihre Verwaltungsfachangestellten-Ausbildung beim Landkreis Verden haben Ende Januar Jennifer Beneke, Carina Göcht, Malory Marquart und Anna-Maria Lühning (von links nach rechts) in verkürzter Ausbildungszeit erfolgreich abgeschlossen. Landrat Peter Bohlmann und Gunnar Keller (rechts), Fachdienstleiter für Organisation und Personal, gratulierten zu den guten Ergebnissen. Die vier Absolventinnen bleiben weiterbeschäftigt beim Landkreis.

  • Seite 1 von 2
zurück